Sommerfest der Jägerschaft Hof

Am 22. Juli 2017 feierten wir unser diesjähriges Sommerfest im Garten des Jägerheims. Trotz des am Morgen plötzlich einsetzenden Wolkenbruchs, wurde es dann doch noch ein schöner und warmer Sommertag. Nach der Eröffnung durch unsere Jagdhornbläser und einer kurzen Begrüßung von 1. Vorsitzenden Armin Hohmann konnte man es sich richtig gut gehen lassen. Begonnen haben wir wieder mit einem Weißwurstfrühstück und ab Mittag gab es wieder von Chefkoch Ralf Gelder zubereitetes Wildragout und Wildspezialitäten vom Grill. Zubereitet wurden die angebotenen Wildburger, Wildbratwürste, Wildsteaks und der Wildfleischkäse von unseren „Grillmeistern“ Roland Heinrich, Michael Schaller und Ulrich Stöhr. Herzlichen Dank für eure tatkräftige Hilfe!

Für die Getränke war wieder eine »Bierbar« organisiert, die von unseren Jagdkursteilnehmern Werner Bodenschatz und Fabian Dürrenfeldt betreut wurde.

Aber auch nach und während dem Grillen standen für die, die lieber etwas »Süßes« mögen eine große Auswahl an Kuchen und Torten zum »vernaschen« bereit.

Am Nachmittag schaute auch noch Herrn MdL König bei uns vorbei und wir legten im Anschluss fest, dass sich das Sommerfest in unserem »Veranstaltungskalender« zu einem festen Anlass etablieren wird.

8 Objekt(e)