Dressurprüfung des Brauchbarkeitskurses

Am Sonntag, den 25.06.2017, haben 8 Hundeführerinnen bzw. Hundeführer ihre vierbeinigen Helfer zur Dressurprüfung vorgestellt, um die im Kurs gelernten Leistungen zu zeigen. Als Prüfungsort diente auch in diesem Jahr wieder unser Biotopgelände in Köditz. Wir gratulieren den Hundeführern zu den erzielten sehr guten Ergebnissen und wünschen für die Ende September bevorstehende Brauchbarkeitsprüfung einen ebensolchen Erfolg.

Bedanken möchten wir uns bei Klaus-Dieter Oberndorfer für seine Tätigkeit als Verbandsrichter sowie bei Gabriele Wirth und Volker Knörnschild für den von ihnen durchgeführten Kurs. Vielen Dank auch an unsere Jagdhornbläser für die musikalische Eröffnung der Prüfung und an Anne Knörnschild für ihre Tätigkeit als Chefin vom Grill!

Stichworte: