Tontaubenschießen in Wachholderbusch

Am Samstag, den 24.08.2019, findet in der Zeit von 09.00 bis 12.00 Uhr in Wachholderbusch ein Tontaubenschießwettbewerb statt.

Neben dem „Flintennadelschießen“  wird es auch einem 30-Tauben Wettkampf geben, bei dem als Trophäe eine Schützenscheibe geschossen werden kann..

Die Bedingungen dafür sind :

Flintennadel: 
Bronze: Trap /  3 Treffer von 10
Silber    Trap /  6 Treffer von 10
Gold      Trap /  8 Treffer von 10

30 Tauben-Wettkampf:   
2 Runden á 15 Tauben = 30 Tauben.
Gewinner ist, wer die meisten Tauben mit dem ersten Schuss trifft. Bei Gleichstand findet ein Stechen statt.

Die beiden Runden können sowohl für Flintennadel als auch für die Schützenscheibe gewertet werden.

Eingeladen sind alle Jäger der Kreisgruppen Hof, Münchberg und Naila; für Verpflegung ist ebenfalls gesorgt.

Stichworte: